Das Fahrradverleihsystem MetroRad Ruhr - geplant für das gesamte Ruhrgebiet - ist unbemerkt von der Lokalpresse in Dortmund angekommen. Die ersten Fahrräder können an vier Stationen im Stadtgebiet gesichtet und ausgeliehen werden. Am Dortmunder U, auf dem Hansaplatz am Karstadt Sporthaus, unweit des alten Marktes vor der Volksbank und am Südwall vor dem Stadthaus sind erste Verleihstationen errichtet worden. Im weiteren Verlauf sollen annähernd 20 Stationen vor allem im Zentrum eingerichtet werden.

So funktioniert es:

Achtung: Die Freischaltung (mit Kreditkarte) funktioniert nicht mit Firefox. Mit dem ungeliebten Internet Explodierer hat es dann geklappt.

Kosten:

Die Räder sind mit einer Shimano Nabenschaltung, einem Nabendynamo und einem Fahrradkorb ausgestattet. Nach einer ersten Probefahrt werde ich hier Details berichten.

Weitere Infos: dortmund.de | metroradruhr