Frank Goossen

Woanders ist auch Scheiße

der ruhrologe

Vor dem 2. Weltkrieg der zweite wichtige Bahnhof in Dortmund. Die Deportationen der jüdischen Bevölkerung in die Vernichtungslager. Bis Ende 50er fuhren hier noch Züge gen Osten, es ging vom Rheinschen Bahnhof in die geteilte Stadt. Dann wurde der Personenverkehr eingestellt. Der Bahnhof in unmittelbarer Nähe des Großmarktes diente weiter als Güterbahnhof. Dann Bahnbrache und Eldorado für die Graffitiszene Dortmunds. Matrazenlager als Schlafplätze für Obdachlose.

Die buckelige Verwandschaft aus der Verbotenen Stadt ist zu Gast im schönsten Stadion der Welt. "Ein Leben lang, keine Schale in der Hand" steht in der Tabelle doch wirklich vor den glorreichen Double-Siegern. Auf das sich das am Samstag wieder ändert. Wir begrüßen die hässlichen Blauen auch in dieser Saison wieder einmal recht herzlich.

Presseschau:

Mehr davon...

Bundesliga 3. Borussia Dortmund-KSC. Ein grottiger Kick, ein vermeintlicher Stadionsturm mit unnötigem Pfefferspray seitens der Polizei, eine leckere Bratwurst. Was bleibt ist Pferdescheiße auf dem Schwimmweg am Morgen danach und ein paar Bilder...

Mehr davon...

Rund um den Tempel geschäftiges Treiben. Sky baut die Übertragungstechnik auf. In der Roten Erde wird die Choreo der Jubiläumssaison eingeübt. Und unten anne Süd die Bierstände geputzt:

trikot2012Dann beginnt die Jubiläumssaison der Fußballbundesliga. 50 Jahre nach Timo Konietzkas Tor für die Ewigkeit schickt sich der Ballspielverein an auch 2012/13 den Ball initial in den Maschen zu versenken.  Die neue Saison steht vor der Tür. Borussia Dortmund startet als amtierender Deutscher Meister mit einem Auftaktspiel gegen die freundlichen Fischköppe (oder jetzt besser Hühnermörder) aus Bremen. Exakt wie in der Saison 1962/63 am 24. August.

Der Tempel ist natürlich ausverkauft und auch in der Glotze kann man den Leistungsstand des Doublesiegers unter die Lupe nehmen. Die ARD überträgt das Spiel live um 20:30 Uhr. Und wer sich noch schnell mit einem Trikot eindecken möchte und nicht das nötige Kleingeld für die aktuelle Puma-Kollektion hat. Das Trikot der Doublesiegersaison haut der BVB Online Shop gerade für nen Zwanni raus.

Auf geht`s Dortmund.
Spielen. Zaubern. Kämpfen. Siegen.