Florenz (italienisch Firenze) ist eine mittelitalienische Stadt am Fluss Arno mit 365.833 Einwohnern. Die Stadt ist Hauptstadt der Toskana und der Provinz Florenz. Aufgrund der kulturellen Bedeutung – insbesondere für die Kunst – wird es als das „italienische Athen“ bezeichnet. Nördlich von Florenz erstreckt sich der Höhenzug des toskanisch-emilianischen Apennins, im Süden grenzen die sanften Hügel des Chianti an die Stadt.


Florenz_001
Florenz_002
Florenz_003
Florenz_004
Florenz_005
Florenz_006
Florenz_007
Florenz_008
Florenz_009
Florenz_010
Florenz_011
 
 
Powered by Phoca Gallery