Friedrich Rückert

Nur aufs Ziel zu sehen, verdirbt die Lust am Reisen.

007 canguu

Die Frau will Yoga machen. Nicht so einfach für sich selbst sondern im Rahmen eines Retreats. Dreimal am Tag mit Instructor und allem was da zugehört. Nachdem das in Varanasi nicht geklappt hat, ein geeignetes Yogazentrum zu finden, soll es jetzt Bali sein. In Canggu gibt es reichlich Yoga und noch viel, viel mehr Surfen. Wir landen im Serenty Yoga Resort. Keine 300 Meter von einem fetten, langen Sandstrand mit klasse Wellen.

Schwimmen geht hier (fast) niemand. Ohne Board geht hier eigentlich gar nichts. Die Menschen sind jung, schön und in der Mehrzahl Aussies. Zwei Wochen Party in Bali. Das ist natürlich ein komplett anderer Film, als das was wir in vergangenen 4 Monaten erlebt haben. Zurück zum Yoga Ashram. In der Mehrzahl Frauen holen sich hier die Yoga-Packung ab. Komplettprogramm. Detox mit veganem Essen, Spa, Wellness, Beauty und alles was dazu gehört ist. Mein Ding ist das nicht. Ich fahr dann mal für eine Woche nach Lombok und Gili während die Herzensdame Geist und Körper stählt.

 

Kommentare powered by CComment